Ziele

Der "Tag des brandverletzten Kindes" will...

  • für brandverletzte Kinder eine Lobby schaffen
  • auf die vielen thermisch verletzten Kinder jedes Jahr aufmerksam machen
  • auf die schwerwiegenden Folgen von Verbrennungen und Verbrühungen hinweisen
  • Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen
  • über Unfallgefahren aufklären und zeigen, wie man sein Kind schützen kann
  • über Erste-Hilfe-Maßnahmen informieren

Kontakt

Kontakt

Paulinchen – Initiative
für brandverletzte Kinder e.V.
Segeberger Chaussee 35
22850 Norderstedt

Tel: 040 529 50 884
Fax: 040 529 50 688
Email: TDBKNo SPAM@ this is not part of the emailpaulinchen.de