Über Paulinchen e.V.

Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V.

Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. berät und begleitet Familien mit brandverletzten Kindern in jeder Phase nach dem Unfall. Ein großes Kompetenznetzwerk steht zur Verfügung, sodass keine Frage rund um die thermische Verletzung im Kindesalter offen bleibt. Ziel ist es, für jedes brandverletzte Kind individuell die bestmögliche Versorgung zu erreichen und präventiv auf Unfallursachen hinzuweisen.

Paulinchen e.V. ist Initiator und Ausrichter des bundesweiten „Tag des brandverletzten Kindes” am 7. Dezember. Der Verein arbeitet bundesweit und ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

www.paulinchen.de

News

Paulinchen e.V. möchte sich ganz herzlich bei allen Aktionspartner für die Teilnahme am „Tag des brandverletzten Kindes” bedanken. Mit über 100 Aktionen haben wir gemeinsam wichtige ...
Heute am „Tag des brandverletzten Kindes“ denken wir an die vielen Kinder, die jedes Jahr Verbrennungen und Verbrühungen erleiden.
Gemeinsam setzen wir uns am 7. Dezember dafür ein, die hohen...
Noch bis Samstag, den 25. November können Sie Informationsmaterialien zum „Tag des brandverletzten Kindes” am 7. Dezember bestellen. Füllen Sie das Aktionsformular aus und senden Sie es an tdbk@paulin...
Jetzt Spenden